Rote Listen

Die Gefährdung von Organismen wird durch die Einstufung in Rote-Liste-Kategorien wiedergegeben. Bundesweit und in den Bundesländern existieren Rote Listen für Farn- und Blütenpflanzen, Moose und Flechten sowie für verschiedene Pilz- und Algengruppen und Pflanzengesellschaften.
FloraWeb bietet Ihnen zur Zeit die Möglichkeit, die Gefährdung der heimischen Farn- und Blütenpflanzen nach den Roten Listen des Bundes und der Länder abzurufen.

Über die Eingabemaske zur Namenssuche können Sie nach einzelnen Arten fragen, für deren Gefährdung Sie sich interessieren.

Die Eigenschaftssuche Gefährdung und Schutz ermöglicht die Suche nach Rote-Liste-Einstufungen des Bundes und der Länder. FloraWeb informiert ausserdem über die bundesweite Gefährdung von Pflanzengesellschaften. Es ist vorgesehen, auch die Roten Listen für die anderen Gruppen online recherchierbar zu machen.

Weitere Informationen über Rote Listen erhalten Sie unter "Rote Listen" im Bereich "Hintergrundtexte".

 

 


Seite drucken